Hotel Sonnbichl - Dorf Tirol
Hotel Sonnbichl - Dorf Tirol
... Sport & Kultur / Meran

Historische Kurstadt Meran mitten in Südtirol

Dort, wo Nord und Süd ineinanderfließen, wo Palme und Gletscher in friedlichem Wettstreit um die Gunst der Gäste werben, genau dort liegt Meran. Eine Stadt mit dem Charme vergangener Tage, mit dem Elan unserer Zeit und mit dem Blick in die Zukunft gerichtet. Meran steht für so vieles, was Lebensfreude weckt: Musik, Kurort, Kongresse, Kultur. Jahrhundertealte Laubengänge laden zum Spaziergang ein, herrliche Parks verströmen Freiheit und Wohlbehagen. Wenn Tradition und Moderne, Geschichte und Gegenwart in glücklicher Synthese sind. Meran – die goldene Mitte.

Die kleine geschichtsträchtige Stadt an der Passer bietet ein vielfältiges Freizeit- und Kulturangebot im Stadtzentrum und in der umliegenden Natur. Lassen Sie sich vom alpin-mediterranen Lebensgefühl mitreißen und genießen Sie die einzigartige Verschmelzung von Stadt und Land! Zum sommerlichen Unterhaltungsprogramm gehören in Meran von März bis Oktober zahlreiche Konzerte diverser Orchester und Musikkapellen, im Winter genießt man besinnlich vorweihnachtliche Adventstimmung auf dem Meraner Christkindlmarkt. Feinschmecker kommen in Meran das ganze Jahr über auf Ihre Kosten. In den verträumten kleinen schmalen Gassen entdecken Sie versteckte kulinarische Lokale mit feinen Südtiroler Spezialitäten.

Der gut erhaltene historische Stadtkern Merans wird von drei Stadttoren begrenzt. Ursprünglich waren es 4 Stadttore, doch eines der Stadttore, das Ultner Tor, ist nicht mehr erhalten. Durch das Passeier Tor führt die Straße nach Dorf Tirol und ins Passeiertal. Hier stehen auch noch Reste der alten Stadtmauer. Das Vinschgauer Tor ist der westliche Begrenzungspunkt der Stadtmauern und wurde im Laufe der Zeit mehrmals baulich verändert. Durch das Bozner Tor gelangt man in den Kurbezirk von Meran. Mit seinem steilen Dach und den Reliefwappen von Österreich, Tirol und Meran ist es sicherlich das Schönste der 3 Stadttore von Meran.

Vom kleinen Paradies „Sonnbichl“ aus erreichen Sie Meran gemütlich mit dem Sessellift oder zu Fuß über den blumenreichen Tappeinerweg. Der Ausblick ist wundervoll. Die Therme Meran, das Meraner Kurhaus und die Stadtpfarrkirche St. Nikolaus erstrahlen in einem besonderen Licht – Geschichte und Gegenwart perfekt inszeniert!

Planen Sie bereits jetzt Ihren nächsten Urlaub und verbringen Sie Ihre Ferien dort, wo die Sonne zu Hause ist. Das 4-Sterne-Hotel Sonnbichl erwartet Sie mit familiärer Herzlichkeit und charmanter Gastfreundschaft. Genießen Sie vertrauten Luxus und erleben Sie unvergessliche Wohlfühlmomente in einem behaglichen Ambiente. In Dorf Tirol finden Sie alles, was Ihren Urlaub zum Erlebnis macht!

www.meran.eu